Unterkünfte in der Slowakei einfach online reservieren!

SCHNELLSUCHE

DETAILSUCHEREISEZIELE

zur Landkarte

  im Objekt im Ort   im Objekt im Ort
Baden   TV  
Pool außen   Sat-TV  
Pool innen   Kinderspielplatz
Whirlpool   Fahrradverleih
Sauna Skiverleih
Fitness Tennis
Massage   Tischtennis
Geldwechsel Billard
Restaurant Disko
Kochmöglichkeit   Golf
Behindertengerecht   Wandern  
Fahrstuhl   Silvesterfeier  
Internet  
 Beskiden Bratislava & Seen Erzgebirge Große Fatra Hohe Tatra Karpaten Kleine Fatra Kosice & Umgebung Kralova Stausee Kunov See Liptov See Niedere Tatra Orava See Ruzin Stausee Ruzina Stausee See Zelena Voda Slnava Stausee Stausee Nitrianske Rudno Stausee Teply Vrch Velka Domasa See Vogelgebirge Zemplin See

Ihre Suche nach der Stadt Regetovka ergab einen Treffer

Informationen über Regetovka in der Region Hohe Tatra

Hohe Tatra

  Es ist die bekannteste und touristisch wertvollste Region in der Slowakei und sowohl Nationalpark als auch Biosphärenreservat der UNESCO.

Das kleinste Hochgebirge der Welt hat trotzdem alles was ein Hochgebirge zu bieten hat – schroffe Felsen, lange Täler, kristallklare Gewässer, rauschende Wasserfälle und rustikale Almhütten. Mit dem Berg Gerlachovsky stit (2655 m) ist es sogar der höchste Teil der Karpaten. Weitere Highlights für Wanderer und Bergsteiger sind die Gipfel Rysy (2.503 m) und das Nationalsymbol der Slowakei, der Krivan (2494 m).

Natürlich ist die Hohe Tatra aufgrund der Bergketten auch im Winter für Skifahrer äußerst beliebt. Interessant sind in jeden Fall die Orte Stary Smokovec, Tatranska Lomnica, Zdiar und Strbske Pleso.

Letzterer ist der am höchsten gelegene Luftkurort der Slowakei. Das Gebirgsklima und die umgebenden Nadelwälder bieten optimale Bedingungen zum Heilen von Atemwegserkrankungen. Weitere Kurorte in der Hohen Tatra sind Lucivna, Bardejovske kupele, Novy Smokovec, Tatranska Kotlina und das durch sein Mineralwasser berühmt gewordene Vysne Ruzbachy in der Nordostslowakei.

Ein einzigartiges Erlebnis ist die mittelalterliche Stadt Kezmarok, die einen besonderen Charme versprüht aufgrund der spätgotischen Burg („Thököly-Schloss“), dem klassizistischen Rathaus und evangelischen Kirche sowie einer Barockkirche. Weitere Sehenswürdigkeiten sind die Burg und das Freilichtmuseum in Stara Lubovna, das Schloss in Strazky und das Kloster in Cerveny klastor.

Das slowakische Tor zur Hohen Tatra ist die Stadt Poprad. Als Touristenmagnet ist sie ein wirtschaftliches Zentrum dieser Region und vereint sowohl historische Bauten (z. B. eine gotische Kirche aus dem 13. Jahrhundert oder einen Glockenturm aus der Renaissance) als auch moderne Architektur. Alles gepaart mit einem spektakulären Blick auf das Hochgebirge im Hintergrund.

Wichtige Orte in dieser Region: Poprad, Kezmarok, Stará Lubovna

 

Hotel Regetovka  Hotel in Regetovka  Hohe Tatra

Hotel Regetovka

Regetovka
086 35 Regetovka

91

ab 16.60 €

mit Billard und Fahrradverleih. Skilift nur ca. 100 m!

Das Hotel befindet sich ca. 18 km von der historischen Stadt Bardejov, in wunderschöner Natur beim Skizentrum Regetovka. Es verfügt über Restaurant, Bar, Salon, Billard, Fahrradverleih, Gartenlaube mit Lagerfeuermöglic ...